normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Schwein

Seit September 2015 haben wir eine alte extensive Schweinerasse. Rotbunte Husumer Schweine leben bei uns im Stall mit Auslauf. Diese Rasse ist vom Aussterben bedroht. Wir wollen sie gerne erhalten und haben eine eigene kleine Zucht. Das Rotbunte Husumer Schwein ist vital, robust, genügsam, winterhart, stressresistent und besitzt gute Muttereigenschaften.


Diese Schweine machen es einem leicht, sie gerne und besonders artgemäß im Freiland zu halten. Ihr ruhiges unkompliziertes Wesen macht die Haltung im Groß-und Familienverband möglich: Verschiedene Mütter führen die sehr vitalen Ferkel, selbst der Eber kann bei den ferkelführenden Sauen verweilen. Wir lassen die Jungen lange bei der Sau, mind. 12 Wochen.

 

Für Weideschweine ist dies besonders wichtig, da das Herdenverhalten mit ausgeprägter Hierarchie bei ihnen eine besondere Rolle spielt. Sie sind dadurch im Umgang sehr freundlich. Ihr Futter besteht aus Heu, Gras, Rüben, Gemüse und Kartoffeln


Die Ferkel werden auf dem Hof geboren und aufgezogen, danach regional vermarktet.